An der Ostküste Schottlands: Dunrobin Castle

An der Ostküste Schottlands: Dunrobin Castle

Französisch anmutendes Schloss an der Ostküste Schottlands

Auf den Weg an der Ostküste liegt Dunrobin Castle, das nördlichste Highlander Schloss und Stammsitz des Clan Sutherland. Der Bau des Schlosses reicht zurück bis ins 13. Jahrhundert. Stück für Stück wurden in den folgenden Jahrhunderten weitere Flügel und Gebäude angebaut. Ich finde, in seiner  Architektur erinnert es stark an französische Schlösser. Die spitzen Türme haben etwas von Disneyland. Der prächtige Garten erinnert auch an französische Prachtgärten. Bekannt ist das Schloss auch für seine Falknerei. Dies habe ich im Vorfeld zur Reise in einer TV-Doku sehen können. Leider war bei meinem Besuch das Schloss an sich und die Falknerei geschlossen. Nur die Gärten habe ich durchstreift.

Mehr Information zum Schloss findet ihr auf der offiziellen Website von Dunrobin Castle (englisch)

Dunrobin Castle
Dunrobin Castle
Dunrobin Castle and Gardens
Dunrobin Castle and Gardens

 

Ähnliche Artikel

Scotland Round Trip – die geplante Tour Nach einigen Stunden zwischen Google Maps und diversen Reiseführern - und natürlich den Tipps eines netten Freunds aus England - hat die Rundreise nun Formen angenommen. http://goo.gl/maps/A577Z Die Route ist gefühlt ein wenig zu lang und zu viel. Aber es gibt zwei Sollbruchstellen: Orkney...
Isle of Skye – erster Teil Es ging schon so langsam Richtung Abend, ich wollte bald einen Rastplatz suchen. Dieses Mal aber keinen Campingplatz sondern eine einsame Ecke. Das Ziel war Elgol. Hier war in der Karte ein sehensreicher Aussichtspunkt eingezeichnet. Nach einer halben Stunde Fahrt wurde die Landschaft immer atembera...
7. Tag: Der wunderbare Norden von Schottland. Inverness, Loch Ness, Drumbeg Viewpoint Nach dem beeindruckenden Tag bei Dornie - dort liegt Eilan Donan Castle - ging es weiter nach Osten, denn musste natürlich Loch Ness begutachtet werden. Auf dem Weg lag Urquart Castle am Loch Ness. Urquardt Castle und Loch Ness Insgesamt muss man leider sagen, dass Loch Ness (und insbesondere...
10. Tag: Von Inverness bis Edinburgh, Queen’s View, Wallace Monument Guten Tag liebe Mitreisende, die Nacht war hervorragend auf einem Campingplatz südlich von Inverness. Sehr praktisch, alle guten Tanks gefüllt, alle schlechten geleert. Die Straße von Inverness in Richtung Edinburgh beginnt als normale kleine Straße und wird aber in Richtung Edinburgh immer mehr ...

Gefällt dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Hinweis: Wenn Du den Beitrag bewertest, wird eine anonymisierte Version Deiner IP-Adresse zum Schutz vor Mehrfachbewertungen gespeichert. Datenschutzerklärung
Loading...

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.