Morgendliche Grüße aus Fort William

Morgendliche Grüße aus Fort William

Viele morgendliche Grüße aus Fort William. Das Reisemobil ist frisch be- und entwässert und der Einkauf im Morrisons ist vollbracht. Also die Tanks voll für die Reiseroute der Route of the Isles bis nach Skye.

 

Ähnliche Artikel

2. Tag: Vom Kontinent auf die Insel Guten Morgen liebe Leser, ich war gestern zu müde zum Schreiben, aber jetzt kommt der Bericht von gestern. Die Fahrt führte über Köln, Aachen und weiter nach einem kurzen Stück Niederlande durch ganz Belgien. Man ist ja in gefühlt 2 Stunden durch Belgien einmal durch. Markant war Brüssel und Gent...
8. Tag: Nordwest Highlands: Von Drumbeg zur Nordspitze Schottlands Guten Abend zusammen! Nach einer wunderbar einsamen Nacht am Drumbeg Viewpoint mit Schaf-Geblöke und unglaublichem Ausblick ging es weiter durch die Nord-Schottische "Wildnis", weiter nach Nord-Westen. Immer mehr Wildnis. Sehr einsam. All zu viel gibt es nicht zu sagen, also lieber Bilder der bee...
12. Tag: Die letzte Etappe von Birmingham über Dover/Calais nach Deutschland Die letzte Etappe der Schottland-Reise 2013 ging vom Übernachtungsparkplatz bei Birmingham London bis Dover. Interessant war zwischendurch die Queen Elizabeth II Bridge über die Themse. Nordwärts gehts durch den Tunnel, südwärts über die Brücke. Beides kostet je 2 Pfund Maut. Queen Elizabeth II ...
Yes we are in England! Noch kurz zwei Fakten, an denen man merkt, dass man in England ist. 1. Blick aus dem Fenster beim Frühstücken: Kann mir jemand helfen, ich bin nicht so fit bei Britischen Klassikern. Was ist das ? Austin ? TR? Bei uns ständen da Mercedes Pontons oder Käfer ... und 2. Datenschutz, Überwachun...
4. Tag: Glenfinnan und die Road to the Isles Guten Morgen liebe Mitreisende, ihr habt gestern nichts von mir gehört, weil ich abends leider kein Netz hatte. Ich war ein wenig abseits ... Mein Weg führte als allererstes zur Service Station des Campingplatzes. Wasser auffüllen, Wasser ablassen, Dingsbums entleeren, und dann weiter in die I...

Gefällt dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

2 Kommentare


  1. Wilkommen nach Schottland baby!! 🙂 Enjoy Skye und Glenbrittle und seefisch!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.