4. Tag: Glenfinnan und die Road to the Isles

4. Tag: Glenfinnan und die Road to the Isles

Guten Morgen liebe Mitreisende,

ihr habt gestern nichts von mir gehört, weil ich abends leider kein Netz hatte. Ich war ein wenig abseits …

Mein Weg führte als allererstes zur Service Station des Campingplatzes. Wasser auffüllen, Wasser ablassen, Dingsbums entleeren, und dann weiter in die Innenstadt von Fort William.

20130925-100142.jpg

20130925-100115.jpg

20130924-104011.jpg

Praktischerweise kam am Hafen ein großer Supermarkt, bei dem ich bestimmt eine Stunde lang das fremde Flair genossen habe. Jetzt ist der Kühlschrank übevoll. dann gings Richtung Westen auf die Road to the Isles. Der nächste Waypoint war Glenfinnan. Und man kennt natürlich das Viadukt, oder ?

IMG_1111

Dort hab ich einen kleinen und anstrengenden Spaziergang unternommen. Der Pfad führte unter dem Viadukt durch und den Hügel hoch. Was tut man nicht alles für ein gutes Fotomotiv ?

Ähnliche Artikel

An der Ostküste Schottlands: Dunrobin Castle Französisch anmutendes Schloss an der Ostküste Schottlands Auf den Weg an der Ostküste liegt Dunrobin Castle, das nördlichste Highlander Schloss und Stammsitz des Clan Sutherland. Der Bau des Schlosses reicht zurück bis ins 13. Jahrhundert. Stück für Stück wurden in den folgenden Jahrhunderten weit...
Scotland Round Trip – die geplante Tour Nach einigen Stunden zwischen Google Maps und diversen Reiseführern - und natürlich den Tipps eines netten Freunds aus England - hat die Rundreise nun Formen angenommen. http://goo.gl/maps/A577Z Die Route ist gefühlt ein wenig zu lang und zu viel. Aber es gibt zwei Sollbruchstellen: Orkney...
9. Tag: Von John O’Groats bis nach Inverness: Schottland Ostküste Nach John O'Groats kann es nur noch südlicher gehen. So ging die Fahrt auf der A99, dann auch der A9 Richtung Süden, an der Ostküste entlang. Die Landschaft ist nicht ganz so schroff wie im Westen, aber dennoch beeindruckend hübsch. Von Hand gemeißelte Dachschindeln Ostküste Schottlands ...
2. Tag: Weiter geht’s Guten morgen ! Die erste Nacht war prima. Nur etwas laut. Schlagende Autotüren um mich rum. Jetzt geht's weiter nach FFM.  Komisch dass das Wasser gestern Abend nicht ging. Heute morgen geht es. Seltsam aber gut so. Damit nämlich auch die klospülung. Wie erwartet hat sich natürlich die vordere...

Gefällt dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

1 Kommentar


  1. Hast du den Harry nicht zufällig vorbeifliegen sehen?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.