8. Tag: Northwest Highlands: Von Drumbeg bis zur Nordspitze Schottlands

8. Tag: Northwest Highlands: Von Drumbeg bis zur Nordspitze Schottlands

Guten Abend zusammen!

Nach einer wunderbar einsamen Nacht am Drumbeg Viewpoint mit Schaf-Geblöke und unglaublichem Ausblick ging es weiter durch die Nord-Schottische „Wildnis“, weiter nach Nord-Westen. Immer mehr Wildnis. Sehr einsam. All zu viel gibt es nicht zu sagen, also lieber Bilder der beeindruckenden Landschaft.

Zwei Kuriositäten vorneweg:

IMG_1692
In Baustellen wird man von Convoi Fahrzeugen begleitet … Safety first !
IMG_1697
Very British ! Unscharf sorry, war ein Panic Shot

IMG_1700

IMG_1706

 

IMG_1717

IMG_1725

Ich bin jetzt in John o‘ Groats. Das ist der nördlichste Punkt.

Nach dem Lesen der Timetables für die Fähre nach Orkney habe ich ein wenig überlegt. Ich glaube, ich lasse Orkney aus – es wäre zu stressig. Es sind nicht mehr so viele Tage übrig, und ich habe noch viele Kilometer vor mir. Und es bleibt dann doch ein Tag für Edinburgh. Und morgen schaue ich mir hier die Gegend an.

Good Nite !

Ähnliche Artikel

Gefällt dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Noch keine Stimmen)
Loading...

1 Kommentar


  1. If you are changing your schedule, try heading South via the West Coast from approximately Ullapool to Skye. Keep to the coast, Lovely!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.