8. Tag: Nordwest Highlands: Von Drumbeg zur Nordspitze Schottlands

8. Tag: Nordwest Highlands: Von Drumbeg zur Nordspitze Schottlands

Guten Abend zusammen!

Nach einer wunderbar einsamen Nacht am Drumbeg Viewpoint mit Schaf-Geblöke und unglaublichem Ausblick ging es weiter durch die Nord-Schottische „Wildnis“, weiter nach Nord-Westen. Immer mehr Wildnis. Sehr einsam. All zu viel gibt es nicht zu sagen, also lieber Bilder der beeindruckenden Landschaft.

Zwei Kuriositäten vorneweg:

IMG_1692
In Baustellen wird man von Convoi Fahrzeugen begleitet … Safety first !
IMG_1697
Very British ! Unscharf sorry, war ein Panic Shot

IMG_1700

IMG_1706

 

IMG_1717

IMG_1725

Ich bin jetzt in John o‘ Groats. Das ist der nördlichste Punkt.

Nach dem Lesen der Timetables für die Fähre nach Orkney habe ich ein wenig überlegt. Ich glaube, ich lasse Orkney aus – es wäre zu stressig. Es sind nicht mehr so viele Tage übrig, und ich habe noch viele Kilometer vor mir. Und es bleibt dann doch ein Tag für Edinburgh. Und morgen schaue ich mir hier die Gegend an.

Good Nite !

Ähnliche Artikel

11. Tag: Die Hauptstadt von Schottland, Edinburgh Man hat viel von der Stadt gehört, nach all den Naturhighlights der Highlands jetzt die Hautpstadt Schottlands, Edinburgh. Das Navi hatte ich direkt auf Holyrood House programmiert, und auf den großen Parkplatz deneben hat es mich dann auch hingeführt. Direkt neben Arthur's Seat. Dann ging ich die R...
2. Tag: Vom Kontinent auf die Insel Guten Morgen liebe Leser, ich war gestern zu müde zum Schreiben, aber jetzt kommt der Bericht von gestern. Die Fahrt führte über Köln, Aachen und weiter nach einem kurzen Stück Niederlande durch ganz Belgien. Man ist ja in gefühlt 2 Stunden durch Belgien einmal durch. Markant war Brüssel und Gent...
10. Tag: Von Inverness bis Edinburgh, Queen’s View, Wallace Monument Guten Tag liebe Mitreisende, die Nacht war hervorragend auf einem Campingplatz südlich von Inverness. Sehr praktisch, alle guten Tanks gefüllt, alle schlechten geleert. Die Straße von Inverness in Richtung Edinburgh beginnt als normale kleine Straße und wird aber in Richtung Edinburgh immer mehr ...
7. Tag: Der wunderbare Norden von Schottland. Inverness, Loch Ness, Drumbeg Viewpoint Nach dem beeindruckenden Tag bei Dornie - dort liegt Eilan Donan Castle - ging es weiter nach Osten, denn musste natürlich Loch Ness begutachtet werden. Auf dem Weg lag Urquart Castle am Loch Ness. Urquardt Castle und Loch Ness Insgesamt muss man leider sagen, dass Loch Ness (und insbesondere...

Gefällt dir dieser Artikel?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Hinweis: Wenn Du den Beitrag bewertest, wird eine anonymisierte Version Deiner IP-Adresse zum Schutz vor Mehrfachbewertungen gespeichert. Datenschutzerklärung
Loading...

1 Kommentar


  1. If you are changing your schedule, try heading South via the West Coast from approximately Ullapool to Skye. Keep to the coast, Lovely!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.