– Werbung wegen Markennennung –

Eine leckere Quarkspeise oder gar ne Paradiescreme zur Nachspeise im Wohnmobil – aber ohne elektrisches Rührgerät? Denn auch wenn wir so manchen Luxus in unserem Womi nutzen, ein elektrisches Handrührgerät passt für mich genauso wenig zu Camping wie eine Kaffeemaschine. Doch dann erinnerte mich an das alte Handrührgerät, mit dem Meister Eder den Pudding für Pumuckl im Film rührte – sowas muss es doch noch geben …

Rühren ohne Strom

Gibt es tatsächlich *, sogar in superschön, funktionell und sogar noch teilbar und leicht zu reinigen. Und der Handmixer funktioniert auch wirklich gut, mit etwas Dreh-Aufwand entsteht z. B. eine leckere und durchaus feste Paradiescreme.

OXO Good Grips Handmixer, mechanisch / handbetrieben
  • Eine Interpretation von Oma's altem Handrührer
  • Ideal für Eier, leichte Teige, Schlagsahne und mehr…
  • Unser Handrührer verbindet die Zuverlässigkeit eines altmodischen Rührers mit durchdachten Produktmerkmalen, die Anwendung und Komfort verbessern
  • Weich rotierende Zahnräder befinden sich im senkrechten Griff zum Schutz und um die Reinigung zu erleichtern
  • Eine Edelstahl-Brücke ragt etwas über die Rühreinsätze hinaus, wodurch Sie auf dem Boden der Rührschüssel aufgesetzt werden kann, um die Belastung auf den Arm zu verringern

Letzte Aktualisierung am 7.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit: Nettes und ganz praktisches Küchengerät, mit dem man auch an den entlegensten Stellen noch eine Nachspeise oder ähnliches rühren kann.

Aufwand/Kosten: ca. 20 Euro für das “Designermodell”, ein etwas einfacheres Modell gibts etwas günstiger auch beim schwedischen Möbelhaus.

 

*: Amazon Partner-Link

2 Kommentare

  1. Hallo zusammen,
    nun muss ich ja doch mal fragen, ob man damitauch Milchschaum machen kann. Das wäre so unser wichtigster Anwendungsfall :-))
    Viele Grüße,
    Wolfgang

    • Birgit Antworten

      Hallo Wolfgang,
      das haben wir noch nicht getestet, dürfte aber doch ziemlich mühsam sein.
      Wir nutzen zum Milchaufschäumen dein Milchaufschäumer von Bialetti (https://amzn.to/33OrAWK), da macht man die Milch warm und kann mit dem gleichen Topf den leckeren Schaum machen – und der ist wirklich super lecker.
      Alternativ vielleicht so nen kleinen Batterie-Elektro-Schäumer.
      Viele Grüße
      Birgit

Was meinst Du? Schreib einen Kommentar.